V

<< zurück

Home
Aktuelles
Veranstaltungen
Wir über uns
Satzung
Mitgliedschaft
Infos über Japan
Archiv & Fotos
Presse
Impressum & Kontakt
english
Kaiser
Fächer

24.03.2011 - 28.04.2011

00:00 Uhr
Fotoausstellung "Japanese Rooms" von Sven Ingmar Thies

„Japanese Rooms“ zeigt:
Private Einblicke in den Lebensraum japanischer Menschen
Bundespräsident Christian Wulff und Seine Kaiserliche Hoheit Japans Kronprinz Naruhito haben die
Schirmherrschaft der Veranstaltungsreihe „150 Jahre Freundschaft Deutschland-Japan“ übernommen.
Der Grund hierfür ist: 2011 jährt sich der „150. Geburtstag“ der diplomatischen Beziehungen.
„Das deutsche Kaitenart-Fotografieprojekt „Japanese Rooms“ von Sven Ingmar Thies hat für diese
Freundschaft eine Brücke der Völkerverständigung gebaut“, so der Kaitenart-Direktor Marco Büscher.
„Japanese Rooms“ zeigt intime fotografische Einblicke in private japanische Wohnungen in den Städten
Berlin, New York, Shanghai, Tokyo und Wien. Co-Autor des zum Kunst-Projekt publizierten Fotobuches
„Japanese Rooms“ ist der in Tokyo lebende Takao Kitayama, Zwillingsbruder des japanischen Star-
Architekten Tadao Ando.
Das Interesse in beiden Ländern überrascht selbst die beiden Japan-Experten des Projektes. Im
Interview sagen sie: „Wir sind beeindruckt vom Zuspruch und auch vom medialen Echo, sogar aus
Japan. Auf unsere Japan-Tour im Herbst freue ich mich ganz besonders. Dort liegt ja die Geburtsstunde
von ‚Japanese Rooms‘. Wir reisen also nicht nur einfach nach Japan, sondern nach Hause“, sagt Sven
Ingmar Thies. „Nun wollen wir den frischen Wind nutzen, um uns in den Dienst der hochrangigen
Schirmherren beider Länder zu stellen und damit im Freundschaftsjahr 2011 möglichst viele Menschen
zu erreichen. Sven Ingmar Thies und ich leben diese Art der Völkerverständigung bereits seit über 10
Jahren. Und wir sind uns sicher, dass dieses Jahr viele mitmachen werden“, ergänzt Marco Büscher.

 

Eintritt:
Frei
Mo-Fr 8-19 Uhr

Addresse:
Wissenschaftszentrum Bonn
Ahrstr. 45
53175 Bonn-Bad Godesberg
www.wzbonn.de
www.kaitenart.com

Deutschland in Japan