<< zurück
Home
Aktuelles
Veranstaltungen
Wir über uns
Satzung
Mitgliedschaft
Infos über Japan
Archiv & Fotos
Presse
Impressum & Kontakt
english
Fächer
150 Jahre Freundschaft

03.11.2018

19:00 Uhr
KADAN - TAIKO Japanisches Trommeln

Es geht um japanische Trommelkunst:
Energetisierendes TAIKO!
Der große Taiko Champion Art Lee kommt mit seiner Gruppe Wadaiko Tokara nach Aachen und gib ein Konzert im Einhard-Gymnasium. Art Lee ist das fürs Taiko spielen, was wir hier in Deutschland beim Fußball als Champions League bezeichnen. Er ist der erste Nicht-Japaner, der sich „Solo Grand Champion“ nennen darf und den wichtigsten Taiko Wettbewerb in Japan/Tokio gewonnen hat. Mit Art Lee reist ERSTMALS ein Taiko Meister ins schöne Aachen. [mehr]

 

Eintritt:
VVK 17,90 € Abendkasse 20 €
VVK Stellen vor Ort: Medienhaus, Aachen/Klenkes, Kapuzinerkarree/Kogel, Eschweiler/Fischer, Jülich/Agentur Schiffer, Düren oder online:
http://www.klenkes.de/KlenkesTicket/ticketshop.html
VERANSTALTER:
Wadaiko RosenStrauch
Ilbertzstraße 57
52525 Heinsberg
Handy +49 (0)176-20 42 85 76
Büro Tel. +49 (0)2433-91 26 07
m.hacker@taiko-energie.de

Addresse:
Aula
Einhard-Gymnasium Aachen
Robert-Schuman-Str. 4
52066 Aachen/Deutschland


28.07.2018

10:30 Uhr
Kunstexkursion nach Bonn und Köln

In Kooperation mit der Deutsch-Indischen Gesellschaft Aachen
Die beiden Gesellschaften laden herzlich ein zum Besuch der folgenden Ausstellungen:
NASCA. IM ZEICHEN DER GÖTTER
Archäologische Entdeckungen aus der Wüste Perus
Bundeskunsthalle, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn
und
Das gedruckte Bild
Die Blüte der Japanischen Holzschnittkultur
Museum für Ostasiatische Kunst, Universitätsstraße 100, 50674 Köln

[mehr]

 

Eintritt:
Geplant ist die Fahrt in einem Bus mit bis zu 26 Sitzplätzen. Pünktliche Abfahrt um 10.30 h in der Peterskirchhofstaße an der Bushalte gegenüber dem Bushof neben dem BW Hotel Regence, Aachen, Peterstr. 71. Rückkehr gegen 18.15 h. Die erste Führung in der Bundeskunsthalle in Bonn beginnt um 12.30 h. Die Führung im Ostasiatischen Museum in Köln beginnt um 15.30 h. Die Kosten für den Bus und die beiden Museumsführungen werden weitgehend von den beiden veranstaltenden Gesellschaften getragen; wegen eines kleinen Restes wird im Bus eine Umlage von allen Teilnehmern erhoben. Den Eintrittspreis für die Museumsbesuche im Gruppentarif trägt jeder Teilnehmer selbst.


Addresse:
Verbindliche Anmeldungen bis spätestens 24. Juli per Mail oder schriftlich.

info@djkg-aachen.de


21.07.2018

11:00 Uhr
NATSUMATSURI Sommerfest des japanischen Kulturinstituts

Sonne, Windglöckchen, bunt gemusterte Sommerkimono und ein kühler Tee – mit anderen Worten ein japanischer Sommer. Die perfekte Jahreszeit, um auszugehen und Zeit mit Freunden zu verbringen. Und so lädt das Japanische Kulturinstitut an einem warmen Sommertag zum Feiern ein.
Programm:

- Iaido-Präsentation
- japanische Spiele
- Origami (Papierfaltkunst)
- Film: Osaka Hamlet
- Japanischkurse
- Kalligraphie
- japanische Backwaren
- Shôgi (Japanisches Schachspiel)
- Bon-odori (Japanischer Sommertanz)
- Vortrag über die japanische Kunst und mehr!

 

Eintritt:
frei
11 - 16 Uhr

Addresse:
Japanisches Kulturinstitut Köln
(The Japan Foundation)

Universitätsstraße 98
50674 Köln

Tel. + 49 (0) 2 21 / 94 05 58 0
Fax. + 49 (0) 2 21 / 94 05 58 9

jfco@jki.de






Kaiser